Idee & Realisation:
© mseConsult

Wer steckt hinter DOKO Hamburg?

Mittlerweile sind wir so rund 40 Leute. Natürlich sind nicht alle an jedem Spielabend
da, aber nicht selten werden drei oder vier Tische voll. Es gibt eine Adressenliste, in
die man sich eintragen kann, um für die anderen per Telefon oder Mail erreichbar zu
sein, und um sich auch mal unabhängig vom Kartenspielen zu verabreden.

Wir sind zwischen Mitte 20 und Ende 40, etwa zur Hälfte in Damen & Buben aufgeteilt,
quer durch alle Berufe, verliebt, verheiratet, Single, mal lässig, mal chic und ganz gut
drauf. Vorteilhafterweise können wir alle Doppelkopf spielen und auch wenn wir schon
Einigen das Spielen beigebracht haben, ist das nicht unsere Lieblingsbeschäftigung.
Du solltest also schon mal Doppelkopf spielen können, Auffrischen ist ja kein Problem.
Oder du bist ein Naturtalent in Sachen Kartenspielen und hast den Bogen raus nach
der ersten Runde.

Noch nicht sicher? Na, letztlich geht Probieren über Studieren und du kommst einfach
mal vorbei und machst dir selbst ein Bild. Oder ruf' einen von uns an, die Nummern
findest du auf der Kontaktseite. Dann bis bald...?!